Zahnrad 1

hs.ProcessConnect

hs.ProcessConnect – die Metamorphose Ihrer Workflows

Unternehmen die auf Microsoft/Office 365 oder SharePoint On Premises setzen, haben die Möglichkeit kleinere Workflows über verschiedene Microsoft Applikationen wie Workflow 2010, Workflow 2013 oder PowerAutomate zu verarbeiten. Diese sind in erster Linie auf das Microsoft Ökosystem zugeschnitten, Drittanbieter können oft nur einzelne Bereiche abdecken, so dass mitunter mehrere Lösungen in einem Unternehmen genutzt werden, die jeweils in ihrer eigenen Welt agieren. Mehrere Lösungen bedeuten jedoch auch höhere Ausgaben für die Lizenzen und die Betreuung der Systeme.

hs.ProcessConnect verbindet und verknüpft nicht nur Microsoft 365/SharePoint On Premises mit Camunda, der führenden BPMN 2.0 Prozesslösung, sondern sämtliche businessrelevanten Anwendungen. Dies können sowohl HCL Notes Anwendungen als auch andere „Rest-fähige“ Applikationen sein. Des Weiteren können Workflows aus Quellanwendungen (z. B. HCL Notes) nach Camunda migriert werden.

Gerne beraten wir Sie in Ihrer individuellen Datenangelegenheit und bei Fragen rund um die Themen Informationsintegration, Datentransfer und Software.

hs.ProcessConnect Infografik

Wenn Sie keine Insellösungen, sondern ein vernetztes Zusammenarbeiten für alle (richtigen und wichtigen) Geschäftsprozesse einsetzen möchten, ist das Dreamteam hs.ProcessConnect/Camunda Ihre Lösung:

checkmark Machen Sie aus Ihren Workflows Prozesse
checkmark Führen Sie Systeme zusammen, sparen Sie Geld und Ressourcen
checkmark Optimieren Sie Ihre Prozesslandschaft, nutzen Sie Synergieeffekt

Bereits realisierte Kundenprojekte möchten wir ihnen in unseren casestudies vorstellen – natürlich anonymisiert.
Hier zum Downloaden:

Case Study

Trends und Infos aus der Welt der Daten

Für Microsoft Teams hat es wieder einige Neuigkeiten gegeben. Vielleicht haben Sie sie ja schon bemerkt? Haben Sie schon einmal mit mehreren Geräten an einem Teams-Meeting teilgenommen und sich nach Beendigung nicht bei allen Geräten abgemeldet? Dies muss zumindest bei einigen Microsoft Mitarbeitern geschehen sein, da hier ein praktisches kleines Helferlein geschaffen wurde. Im Rollout […]

>> mehr lesen

MS365 wird ständig und kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert. Auch im August gab es wieder zahlreiche Neuerungen, die wir gerne vorstellen. In SharePoint wird Microsoft zukünftig die Grenzwerte der Website-Collections von 2000 Unterseiten durchsetzen.  Die Begrenzung von 2000 Bibliotheken, Listen oder Unterwebseiten gibt es von Microsoft schon länger, jedoch konnte dies ohne Probleme übergangen werden. Microsoft […]

>> mehr lesen

HCL bietet wieder Domino Jams als Präsenzveranstaltung an. Mit den Jams möchte HCL die Kunden aktiv in die Neugestaltung und Weiterentwicklung der Domino „Danube“ Version einbeziehen.  Sie erhalten einen Überblick und können neben Feedback zur Betaversion auch Wünsche für die neue Version äußern. Es können sich alle beteiligen, egal ob Business Partner, Kunde oder Anwender. […]

>> mehr lesen